Stupor Mundi - "Das Staunen der Welt"

Auf den Spuren des Staufers und römischen Kaisers - Friedrich II.


“Allseitiges“ (er)Leben statt passives Konsumieren ...

In seinem Charakter vereinte Friedrich II permanente Neugierde, Hinterfragen, Wissen und “schöpferisch geniale Intelligenz“ mit Sinnlichem, Spirituellem, Genuss und Spaß.

 

Nehmen wir ihn uns als Vorbild, diesen allseitigen Menschen, und entdecken wir wieder die Großartigkeit der scheinbar “kleinen“ Dinge – die täglichen Wunder der Natur, Ruhe & Zeit, Herzlichkeit & Geist – Kalabrien!

 

In Kalabrien befinden wir uns nicht nur auf den Spuren

dieses außergewöhnlichen Mannes, es ist zugleich

 

unser Motto: Kalabrien (er)leben heißt, wieder Staunen zu lernen!

 

Kalabrien ist keine “leichte“ Region, bietet keine “Sehenswürdigkeiten-Route zum Abhaken“! Es bedarf einiger Informationen und die Bereitschaft, sich auf die Region und ihre Menschen einzulassen. So wird die scheinbar vergessene und “unterentwickelte Stiefelspitze“ zur Offenbarung für jeden Reisenden, der bereit ist, mit Geist und Seele zu (er)leben – wieder zu staunen!

 


Machen wir uns auf den Weg des l´uomo universale Unterwegs in Kalabrien ... stupor-mundi-tours!

> Wir sind ein kleiner deutscher Reiseveranstalter - spezialisiert auf Kalabrien! Und wir kennen die Region richtig gut! Während der Saison sind wir vor Ort

und täglich persönlich mit Ihnen unterwegs!

Unser Ziel: ein sehr persönliches, intensives & individuelles Kalabrien-Erlebnis für unsere Gäste -

und zugleich eine persönliche Unterstützung der Menschen in der Region.